Flugzeugreparatur Damme GmbH
Am Flugplatz 20
49401 Damme
Tel +49 (0) 5491 1404
Fax +49 (0) 5491 4419
E-Mail: info@flugtechnik.de

...seit über 35 Jahren in Damme

In unserem modernen Wartungszentrum können wir Ihnen jeglichen Service vom Klein-Flugzeug bis zum gewerblichen Multi-Engine-Aircraft (bis 5,7 t MTOW) anbieten.

Hauptbetrieb am Verkehrslandeplatz Damme EDWC

Unsere Werfthallen bieten Platz für ca. 15 Flugzeuge. Ein Bürogebäude mit Empfangsbereich und hellen Besprechungsräumen, großzügige Werkstätten für Mechanik, Elektrik und Motoren sowie eine mit modernsten Geräten ausgestattete Avionik-Abteilung kommen in erster Linie unseren Kunden zugute. In unserem Empfangsbereich servieren wir Ihnen gern eine Tasse Kaffee, während Sie entspannt und in angenehmer Atmosphäre auf die Fertigstellung Ihres Flugzeuges warten. Aktuelle Fachzeitschriften verkürzen Ihnen die Wartezeit.

Service von A-Z

Neben einem Avionikshop, einer eigenen Lackiererei und einem Flugzeug- und Ersatzteilhandel bieten wir Ihnen selbstverständlich auch die Prüfung der Lufttüchtigkeit (inkl. Avionik Jahresnachprüfungen) und periodische Stunden-Kontrollen an. Für Wartung und Jahresnachprüfung steht Ihnen gern auch unser Team in Osnabrück-Atterheide zur Verfügung.

Morane

MS 880 B

Baujahr: 1972

EUR 15.000

Cessna

210 Centurion

T 210M Turbo Centurion
Baujahr: 1977

EUR 140.000 VS

Cessna

150

C150D
Baujahr: 1964

EUR 29.900

Rockwell

Commander 114

Baujahr: 1978

EUR 85.000

Cessna

182 Skylane

FR 182 Skylane II
Baujahr: 1978

EUR 75.000

EUR 99.000

Enstrom

280FX

Baujahr: 1989

EUR 103.500

Piper

PA-46 Malibu

PA-46-310P Malibu
Baujahr: 1985

EUR 259.000

News

Professor Luigi Pascale verstorben
In tiefer Trauer gab der italienische Flugzeughersteller TECNAM Aircraft bekannt, dass der Firmengründer, Professor Luigi Pascale am 14. März 2017 nach kurzer Krankheit, doch unerwartet,

mehr »
Eclipse stellt Produktion der 550 ein
Die Firma One Aviation wird die Produktion der Eclipse 550 noch dieses Jahr einstellen. Damit bereitet sich das Unternehmen darauf vor, das alte Design mit dem neuen, unter dem Projektnamen

mehr »
200ste Tecnam P2006T ausgeliefert
Der italienische Flugzeughersteller Tecnam hat unlängst die zweihundertste Maschine seines zweimotorigen Modells P2006T ausgeliefert. Das Flugzeug ging an die Bartolini Air, eine Flugschule

mehr »
Ewiges Schweben über der Bahn?
Es ist nicht nur frustrierend, weit hinter seinem ursprünglich anvisierten Aufsetztpunkt auf der Bahn noch hunderte Meter lang über der Bahn zu schweben, sondern auch gefährlich. Wir

mehr »
Gewerbliche Flüge mit Turbinen-Einmots nun möglich
Die EASA hat nun ein lange erwartetes Gesetz verabschiedet, das es Unternehmen gestattet, einmotorige Flugzeuge mit Gasturbinenantrieb (SET), wie etwa die Pilatus PC-12, für kommerzielle

mehr »
Die Untersuchung vor dem Kauf
Ganz gleich ob Sie ein Flugzeug kaufen, das Sie wieder herrichten wollen, oder eins das bereits komplett überholt wurde. Eine eingehende Untersuchung von einem Mechaniker Ihres Vertrauens

mehr »
Es wird bockig!
Das Flugzeug wird es strukturell sehr wahrscheinlich aushalten, aber nur wenn man langsam fliegt, die Flügel gerade hält und Höhenvariation zulässt.

Ich befand mich im Sinkflug



mehr »
Kurzstartverfahren
Es war ein sehr schöner Sommertag und mein Sohn, meine Frau und ich wollten ihn nutzen um zu einem benachbarten Flugplatz zu fliegen und dort den Tag an einem See zu verbringen. Die

mehr »
Das richtige Flugzeug aussuchen
Mein Prüfungsflug für meine Privat-Pilotenlizenz rückte mit riesigen Schritten näher. Steilkurven, Strömungsabriss und Landungen in allen Konfigurationen konnte ich bereits gut meistern.

mehr »
Neuer AOPA Safety Letter
Die Berechnung von Masse bzw. Gewicht und der Lage des Schwerpunktes eines Flugzeuges, im Englischen als „Weight and Balance (W & B)“ bezeichnet, ist Aufgabe des verantwortlichen Piloten.

mehr »
weitere Beiträge »
App Piper Germany