24. Mai 2019 07:30 UTC |

DE

EN

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von Aeromarkt gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und EMail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Brexit! Was unternehmen wir dagegen?

Adams Aviation

Da wir uns nun einem wichtigen Abschnitt in den Brexit-Verhandlungen nähern, scheint es der richtige Augenblick zu sein, um darzulegen, wo wir bei Adams Aviation zur Zeit stehen und was wir bisher unternommen haben, um sicherzustellen, dass wir auch in Zukunft dazu fähig sein werden, Sie auch weiterhin, mit den geringsten Störungen, wie möglich, beliefern zu können.



Vorbereitungen

Wir haben eine spezielle firmeninterne Brexit-Arbeitsgruppe aufgestellt, die in den letzten 2 Jahren emsig damit beschäftigt war, die nötigen Vorbereitungen für alle Fälle zu treffen.

Wir haben vielfältige Pläne ausgearbeitet, die mit sofortiger Wirkung umgesetzt werden können, egal was die politischen Änderungen zwischen der EU und Großbritannien vorgeben werden. Diese Pläne bieten höchste Flexibilität in unseren Bemühungen, kurz- und langfristig, Störungen in unseren Geschäftsbeziehungen zu vermeiden.

Fokus

Wir haben in Lösungen investiert, die dem jeweiligen Endergebnis entsprechend umsetzbar sind und uns somit helfen werden auch den in der Übergangsphase auftretenden Entwicklungen entsprechend handeln zu können.

Wir sind uns den möglichen Problemen bewusst – Lieferungen, Zölle, Zertifikationen – und doch fest entschlossen unsere Dienstleistungen unverändert weiterzuführen und somit Störungen in der Supply Chain zu minimieren, was der Schlüssel unserer Planung war.



Unser Weg Vorwärts

Für alle unsere Kunden, und für alle von uns vertretenen Lieferanten, werden wir alles Erdenkliche tun, um sicherzustellen, dass unsere Pläne greifen und Sie weiterhin Ihre lebenswichtigen Lieferungen in der EU aus unserem europäischen Bestand erhalten werden, als hätte sich nichts geändert.

Unsere Bestrebungen

Die Lieferungen Ihrer Ware von Adams Aviation werden keine Sekunde länger dauern und auch nicht mehr kosten. Es werden unabhängig von Brexit weiterhin, wie gehabt, keine versteckten Kosten entstehen.

Wir haben in unserem Webauftritt außerdem eine Seite eingerichtet, die ständig aktualisiert wird, und auf der Sie sich weiter informieren können: https://www.adamsaviation.com/news/brexit-keep-up-to-date-with-our-plans-here.



Adams Aviation Supply Co Ltd
Tel: +44 (0)1689 842999 | luftfahrt@adamsaviation.com | www.adamsaviation.com
Händlerangebote

News

Fünfblatt Prop für die Kodiak 100 Baureihe
Atting im Mai 2019: Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie die Ergänzende Musterzulassung der europäischen Luftfahrtbehörde EASA für den von ihr entwickelten Fünfblattpropeller
Die Legende lebt!
Wollten Sie nicht schon immer einen schicken Oldtimer zu vertretbaren Kosten fliegen? Und möglichst in nagelneuem Zustand? Nun, da haben wir etwas für Sie.

Jürgen und Geertje

Werde Abenteuerpilot
Einer der Höhepunkte der diesjährigen AERO 2019 war im Segment Leichtflug sicherlich der Messeauftritt der Firma WINX Adventure Aircraft Company, die dort zwei Flugzeuge vorstellte,
GFC 500 für Mooney und Bonanza
08.05.2019 - Garmin hat nun auch die ergänzende Musterzulassung der US-Luftfahrtbehörde FAA für seinen GFC 500 Autopiloten zum Einbau in Flugzeuge vom Typ Mooney M20 und Beechcraft
Flying in Paradise
Seit 80 Jahren pflegt man im Aero Club Como ununterbrochen das Clubleben, und seit sage und schreibe fast einhundert Jahren (!) läuft dort der Flugbetrieb mit Wasserflugzeugen. Das
Garmin bietet neue Upgrades an
1.5.2019 – Für King Air Flugzeuge der Baureihen 200/250/300/350, die mit dem G1000 NXi Integrated Flight Deck von Garmin ausgerüstet sind, hat der Avionikhersteller nun eine Ergänzende
Die AERO ist auf Rekordkurs
13.04.2019 | Schlussbericht

Friedrichshafen - "Guten Flug". Das galt an den vergangenen vier Messetagen auch für die AERO selbst. Die 27. Internationale Luftfahrtmesse war

Branchenführer auf AERO 2019
Fachlich versierte Besucher, sehr guter Besucherzuspruch und Internationalität untermauern den Führungsanspruch der AERO als weltweite Leitmesse der Allgemeinen Luftfahrt. Erstmalig
Chuck – is that you?
Der beliebte Comic Strip “Chicken Wings” ist jetzt auch in animierter Form erhältlich.

Hier können Sie selbst einen Blick darauf

Garmin® GFC 500 Autopilot
FRIEDRICHSHAFEN, 11.04.2019 : Der Avionikhersteller Garmin International, Inc. hat mit obigem Datum auf der diesjährigen Aero in Friedrichshafen am Bodensee die Zulassung seines nachrüstbaren
weitere Beiträge »
App