21. Jul 2019 19:31 UTC |

DE

EN

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von Aeromarkt gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und EMail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Alle Angebote dieser Rubrik anzeigen

Eurocopter - AS-355 F-2 Twin Star

EUR 495.000
Preis enthält keine MwSt

Baujahr 1991
LFZ zugelassen in Deutschland
Standort des LFZ Deutschland
Gesamtzeit Zelle 4940
Jahresnachprüfung (ARC) June

Anbieter

Anbieterstatus: Firmenflugzeug

Kontaktdaten:

Herr Klaus Kühl
K-aircraft, Jets & Props
Hermann-Hesse-Str. 10
86830 Schwabmünchen
Deutschland
Telefon-Nr. +49 (0) 32221098377

Motor 1

Hersteller

Allison

Modell/Typ Motor(en)

RR250-C20F

Leistung

420 shp

Laufzeit(en) Motor(en)

1526 SMOH

Motor 2

Hersteller

Allison

Modell/Typ Motor(en)

RR250-C20F

Leistung

420 shp

Laufzeit(en) Motor(en)

1526 SMOH

Audio Garmin GMA-340
COM Garmin SL-40
COM/NAV/GPS Garmin GNS-430W
Transponder Garmin GTX-328 mode S
GPS Flymap Flymap L
ELT Kannad 406AF-H
Blind Encoder ACK A-30
Anthracite gray in excellent condition (8 to 9 of 10)
Brown Leather interior in excellent condition (8 to 9 of 10)
Dual Controls
Pilot & Copilot Windshield Wiper
Engine Fire Extuishing System
Skid Landing Gear Raised Type
Dart Pre-Flight Steps
Dart Heli-Access-Step, Short
LH & RH Sliding Doors with Sliding Windows
Emergency Floatation Gear (needs overhaul)
This excellent helicopter is in Germany since 2011. That time it became new paint, and interior. It has 800 flight hours since then. 2nd owner, excellent condition, and well equipped.

We offer this helicopter as exclusive broker - contact us for any question.

Disclaimer
Aircraft Subject to Prior Sale or Removal from Market without Notice. Specification Subject to Verification by Purchaser.
+19% MwSt. = EUR 589.050,-

Weitere Angabe zum Preisbestandteil MwSt:

+19% MwSt. = EUR 589.050,-

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 346 mal aufgerufen worden.

zurück
Händlerangebote

News

Französische Flugschule übernimmt zwei Tecnam P2010
Capua. 03. Juli 2019 - Die französische Flugschule APA Training (Airline Pilot Academy), eine der modernsten Ausbildungsbetriebe des Landes, hat mit heutigem Datum die ersten beiden
Garmin® mit weiteren Retrofits des G1000 NXi integrated flight deck
OLATHE, Kansa – 09.07.2019. Garmin gab heute die Verfügbarkeit des G1000® NXi integrated flight deck als Nachrüstsatz für weitere Flugzeugtypen bekannt. Cessna 172/182/206 sowie Beechcraft
Garmin® mit Avioniktraining und Seminaren in Oshkosh 2019
10.07.2019 - Garmin wird bei der diesjährigen EAA AirVenture in Oshkosh, Wisconsin zahlreiche Avionik Trainingsseminare während der gesamten Zeitdauer der Veranstaltung vom 22.07. bis
Garmin® G5000 integrated flight deck
01.07.2019 - Garmin gab mit heutigem Datum die Zulassung des G5000™ integrated flight deck für die Luftfahrzeugmuster Citation Excel und Citation XLS des U.S. Herstellers Textron Aviation
Augsburg Air Service
Nach einem erfolgreichen vorangegangenen Audit hat das Luftfahrtbundesamt Augsburg Air Service die Zulassung erteilt, beginnend ab 21.07.2017 folgende weiteren Flugzeugmuster als CAMO+
EASA STC für Beech 1900 Baureihe mit MT Fünfblatt Prop
Atting, Juni 2019 – Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie die Ergänzende Musterzulassung der europäischen Luftfahrtbehörde EASA für den von ihr entwickelten Fünfblattpropeller
Schweizer Hersteller geht auf Demotour
Aufgrund der vielen positiven Reaktionen bei der diesjährigen Aero in Friedrichshafen hat der Schweizer Flugzeughersteller Light Wing AG sich entschlossen, sein LSA/UL6 Leichtflugzeug
Garmin GTN 650/750
30.05.2019 - Garmin bietet für seine Glascockpits der Baureihen GTN 650/750 jetzt weitere Eigenschaften an, darunter auch solche zur Verarbeitung von FIS-B Wetterinformationen, auf
Fünfblatt Prop für die Kodiak 100 Baureihe
Atting im Mai 2019: Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie die Ergänzende Musterzulassung der europäischen Luftfahrtbehörde EASA für den von ihr entwickelten Fünfblattpropeller
Die Legende lebt!
Wollten Sie nicht schon immer einen schicken Oldtimer zu vertretbaren Kosten fliegen? Und möglichst in nagelneuem Zustand? Nun, da haben wir etwas für Sie.

Jürgen und Geertje

weitere Beiträge »
App