Cessna - Citation XLS

Preis auf Anfrage

Baujahr 2008
LFZ zugelassen in Belgien
Standort des LFZ Belgien
Gesamtzeit Zelle 2250

S/N 560-5781, EU OPS 1

Anbieter

Anbieterstatus: Firmenflugzeug

Kontaktdaten:

herbefays 2
5530 durnal
Belgien

Motor 1

Hersteller

P&W 545A

Laufzeit(en) Motor(en)

2250

Motor 2

Hersteller

P&W 545A

Laufzeit(en) Motor(en)

2250

Avionics:
Honeywell Primus II Avionics
EFIS Honeywell P-1000, Dual 8” x 7”
MFD Honeywell P-1000, Single 8” x 7”
Communication Dual Honeywell RCZ-833
Navigation Dual Honeywell RNZ-850
ADF, Automatic directional finder. Dual Honeywell DF-850
Transponder, Mode S Enhanced Dual Honeywell XS-852B Mode S
Autopilot Honeywell P-1000
Flight Director System Honeywell EFIS 1000
Radar Honeywell DF-880
DME Dual Honeywell DM-850
Radio Altimeter Honeywell AA-300
FMS System Dual Universal UNS-1Esp
EGPWS Allied Signal Mark V
RVSM Yes
TCAS II TCAS 2000 software ver. 7
High Frequency radio Provisioning KH-950
Cockpit Voice Recorder L3 communications FA 2100 CVR
Flight Data Recorder Honeywell JAA FDR
ELT Artex 406 ELT
Options:
Universal FMS perf. database Steep approach
Cockpit Speaker Mute
Overall White with Blue and Grey accent Striping.
Nine light Beige passenger seat configuration in a center club arrangement and two forward-facing seats. Forward right hand 2 place side-facing couch.
Forward left hand deluxe refreshment center and executive tables, Aft belted private lavatory with flushing toilet. Cabin entertainment system Teledyne AvVisor Plus 10,4.
Maintenance:
- Engines on Power Advantage + program.
- Airframe on Proparts. and
- APU covered by MSP Gold program.

contact: l.devos@tp-maroc.eu

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 1523 mal aufgerufen worden.

zurück

News

Stemme AG und Remos AG verschmelzen
Strausberg, 12. April 2017. Die Flugzeughersteller Stemme AG und Remos AG haben ihren Zusammenschluß angekündigt. Remos hatte bereits seit dem Jahr 2014 Komponenten für Stemme hergestellt,

mehr »
Grenzüberschreitendes Fliegen in Europa
In andere Länder zu fliegen ist einer der größten Vorzüge der Allgemeinen Luftfahrt. Dazu ist natürlich einiges an Vorbereitung notwendig. Oft wird gefragt, ob man besondere Dinge beachten

mehr »
Die fünf besten Tipps für eine perfekte Landung
Jede Landung ist anders, aber jede verlangt das gleiche: die Energie und den Ort des Flugzeuges über der Landefläche so zu bestimmen, dass es keine andere Möglichkeit hat, als sanft

mehr »
Steigende Verkaufszahlen im Kolbenmotorbereich
Gegen den langjährigen Trend meldet die General Aviation Manufacturers Association im ersten Quartal 2017 einen Anstieg der Verkaufszahlen von 6.3% bei Kolbenmotorflugzeugen im Vergleich

mehr »
Fly-In der AOPA Netherlands
Am Samstag, dem 8. Juli 2017 findet am Enschede Airport Twente (EHTW) in der Nähe zur deutschen Grenze ein Fly-In der AOPA Netherlands statt.

Der Flughafen, früher vom Militär



mehr »
Schulungsflüge in marginalem Wetter
Ungewollter Einflug in IMC ist eine der häufigsten Unfallursachen unter VFR Piloten. Ursache ist oft mangelndes Urteilsvermögen und falsche Einschätzung des Flugwetters. Gerade deswegen

mehr »
Cessna beendet Mustang Produktion
Als Reaktion auf Gerüchte, die bereits seit längerem in den Luftfahrtmedien kursierten, hat Cessna inzwischen auch offiziell bestätigt, dass die letzte Cessna Citation Mustang vom Fließband

mehr »
Erstflug für Mooney Acclaim Ultra
Die erste Serienmaschine des Typs Mooney M20V Acclaim Ultra hob in Kerrville, Texas kürzlich zu ihrem Erstflug ab. Das Testpilotenteam von Mooney unterzog das neue Flugzeug einem ersten

mehr »
Die Sherpa Saga
Bereits 1994 - also inzwischen vor mehr als zwei Jahrzehnten - wurde beim EAA Fly-In in Oshkosh erstmalig die Sherpa vorgestellt. Beworben als "gedopte Super Cub" zog das Flugzeug zunächst

mehr »
Socatas >Karibik< Serie
Wenn Piloten nach dem einen besonderen Flugzeug suchen, das sie kaufen möchten, dann bleiben viele oft bei Cessna, Piper oder Cirrus hängen und schauen nicht auf den gesamten Markt.

mehr »
weitere Beiträge »
App Piper Germany