Moravan - Zlin Z42MU

EUR 22.000
Preis enthält keine MwSt

Baujahr 1971
LFZ zugelassen in Deutschland
Standort des LFZ Deutschland
Gesamtzeit Zelle 2719
Jahresnachprüfung (ARC) 09/2017

Anbieter

Anbieterstatus: Von Privat

Kontaktdaten:

Dr.-Ing. Thomas Müller
Deutschland
Telefon-Nr. +49(0)1723770717

Motor 1

Hersteller

LOM Praha

Modell/Typ Motor(en)

M137A

Leistung

180 PS

Laufzeit(en) Motor(en)

365

Propeller 1

Hersteller

Avia Propeller

Typ

V503 A

VHF-AM King KY 196A, VHF-Nav Becker NR200, Transponder A/C King KT76A, Encoder ACK A-30, Intercom, Künstl. Horizont, Kurskreisel, 2x Fahrtmesser, 2x Höhenmesser (metr.), 2x Vario (metr.), 2x Drehzahlmesser, Ladedruckanzeige, Zyl.-kopftemp.,
Blau-weiß, Unterseite grau. Neulackierung GÜ 2007
Cockpit komplett neu aufgebaut in GÜ, Innenverkleidung blau - grau, Dashboard grau, Sitze schwarz / grau, neu 2015,
ELT, Feuerlöscher, Garmin GPS
ca. 170h nach GÜ

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 2460 mal aufgerufen worden.

zurück

News

Noch mehr Diesel Power von Continental Motors
Mobile, Alabama, 25.07.2017 — Der Flugmotorenhersteller Continental Motors aus Mobile, Alabama (USA) und St. Egidien, Deutschland hat die Musterzulassung (Type Certification – TC) der

mehr »
Continental baut Diesel Motorenfamilie weiter aus
Mobile, Alabama, 25.07.2017 — Die Firma Continental Motors aus Mobile, Alabama (USA) und St. Egidien, Deutschland hat angekündigt, ihre Dieselmotorenfamilie für Luftfahrzeuge weiter

mehr »
Neuer gemeinsamer Web Auftritt
Ab sofort präsentieren sich Atlas Air Service AG und ihre Tochtergesellschaft Augsburg Air Service GmbH auf einer gemeinsamen neuen WebSite: Dort können nun sämtliche Informationen

mehr »
D2™ Charlie Aviator Smartwatch
OLATHE, Kan. /July 18, 2017 —Garmin International, bekannter U.S. Hersteller von Avionik und Cockpitzubehör hat nun seine neue Fliegeruhr vorgestellt. Das Accessoire für’s Handgelenk

mehr »
Kostengünstiger Nachrüst-Autopilot
OLATHE, Kan. /July 18, 2017 — Der U.S. Avionikhersteller Garmin International hat einen neuartigen und kostengünstigen Autopiloten zur Nachrüstung für Flugzeuge der Allgemeinen Luftfahrt

mehr »
Neuer Tecnam Flying Club
Ab sofort können Interessenten sich an einem neuen und exklusiven “Tecnam Flying Club“ beteiligen. Das teilt uns die Tecnam Vertretung für Deutschland, die Firma Intelisano Aviation

mehr »
Start frei für den GA-Desk der IAOPA EU
Der IAOPA EU General Aviation Desk ist jetzt betriebsbereit. Sinn und Zweck des GA-Desk der IAOPA EU ist es sicherzustellen, dass Europäische Luftfahrtregeln tatsächlich auch europaweit

mehr »
Weitere Phenom 300 nach Süddeutschland
Atlas Air Service liefert wieder eine neue Embraer Phenom 300 an einen deutschen Kunden aus – an die Firma Zollern GmbH und Co. KG in Sigmaringendorf-Laucherthal.

mehr »
Schicken Sie Ihre BIlder an LOMA
Falls Sie schöne Bilder mit Luftfahrtbezug haben, auf die Sie ganz besonders stolz sind und die Sie gerne zeigen würden, wie zum Beispiel Bilder von Ihrem Flugzeugmotor oder vom Flieger

mehr »
Stemme AG und Remos AG verschmelzen
Strausberg, 12. April 2017. Die Flugzeughersteller Stemme AG und Remos AG haben ihren Zusammenschluß angekündigt. Remos hatte bereits seit dem Jahr 2014 Komponenten für Stemme hergestellt,

mehr »
weitere Beiträge »
App Piper Germany