Abo-Bestellung

Wenn Sie den aktuellen AEROMARKT als gedrucktes Magazin jeden Monat frei Haus bekommen möchten, dann bezahlen Sie lediglich eine Versandkostenpauschale und zwar dieselbe überall in Europa.
Das Heft selbst 'schenken' wir ihnen also.
Wir schicken Ihnen 12 AEROMARKT-Ausgaben pro Jahr für insgesamt 15,00 Euro (inkl. 19% MWSt.).
Das sind ganze 1,25 Euro pro Heft. Inklusive Mehrwertsteuer und Versand. Wo gibt es das noch?
Weiter unten auf dieser Seite finden Sie unser Bestellformular. Wir haben es schon so vorbereitet, dass Sie nur Ihre Daten eintragen müssen. Danach können Sie das Formular per Knopfdruck online an uns abschicken. Bei Abonnenten aus dem Euro-Raum akzeptieren wir Abo-Zahlungen nur per Lastschrift. Wir buchen dann einmal im Jahr den fälligen Betrag für 12 AEROMARKT-Ausgaben ab. Wenn Sie NICHT aus dem Euro-Raum kommen, dann zahlen Sie bitte per Kreditkarte. Wir akzeptieren KEINE ÜBERWEISUNGEN der Abogebühr. Das Abo ist jederzeit kündbar. Wir schicken Ihnen dann die verbleibenden Ausgaben Ihres Jahresabos noch zu. Eine Rückerstattung von Teilbeträgen des Abos ist nicht möglich.

Sie möchten mehrere Hefte pro Monat erhalten?

Wenn Sie, zum Beispiel als Freiexemplare für Ihre Kunden, Schüler oder Gäste den AEROMARKT auslegen möchten und deshalb mehrere Exemplare pro Monat benötigen, machen wir Ihnen folgendes Sonderangebot:
  • 4 Hefte im Monat für
  • 9 Hefte im Monat für
  • 20 Hefte im Monat für
  • 45 Euro im Jahr
  • 90 Euro im Jahr
  • 150 Euro im Jahr
  • 0,94 Euro pro Heft
  • 0,83 Euro pro Heft
  • 0,62 Euro pro Heft
Preise pro Ausgabe inkl. 19% MwSt. und Versand
Bitte markieren Sie die gewünschte Liefermenge entsprechend im folgenden Formular.

An wen sollen wir Ihr Abo schicken und wie möchten Sie bezahlen?

Wie möchten Sie bezahlen?

(Diese Form der Bezahlung bieten wir nur für Bankkunden innerhalb der EURO Zone)

Mit der Auswahl dieser Zahlungsart und der Eingabe Ihrer Kontodaten erteilen Sie dem AEROMARKT Verlag ein Mandat zum einmaligen Einzug der Kosten für Ihr Inserat per SEPA-Lastschrift.


Ich akzeptiere die Bedingungen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

News

Quest Aircraft
Am 5. April 2017 wurde der Firma Quest Aircraft in einer kurzen Zeremonie während der AERO 2017 in Friedrichshafen die Musterzulassung der europäischen

mehr »
f.u.n.k.e. Avionics
Am 06.04.2017 fand während der Messe AERO in Friedrichshafen am Bodensee – und somit in passender Atmosphäre– eine kleine Feier zum 25-jährigen Bestehen der Firma f.u.n.k.e. Avionics

mehr »
EASA Zulassung für ADS-B Transponder
Für seine ADS-B Transponder der Modellreihen GTX 345 und GTX 335, die in Flächenflugzeugen und in Drehflüglern der Allgemeinen Luftfahrt Verwendung finden, hat Garmin nun die Zulassung

mehr »
Neue VFR Anflughilfe mit den taktilen GTN™ 650/750 Navigatoren
Die beliebten taktilen GTN™ 650/750 Navigatoren von Garmin werden vom Hertselle rmit neuen Verbesserungen und neuen Fähigkeiten ausgestattet. Mehr dazu hier

mehr »
Theaterreife Soundqualität für’s Cockpit durch das GMA™ 345/342
Garmin International Inc. hat sich vorgenommen, das Flugzeugcockpit mit vorbildlicher Soundqualität auszustatten. Dazu wurden nun die voll digitalen Audiopanels GMA 345 und GMA 342

mehr »
Das G5 als DG/HSI in zertifizierten Flugzeugen
Für typzugelassene Starrflügelflugzeuge der Allgemeinen Luftfahrt kann das Garmin G5 nun auch als Gyroikompass (DG) oder als HIS (Horizontal Situation Indicator) eigesetzt werden. [Mehr

mehr »
Neues taktiles G3X für Experimentals
Garmin International Inc. hat am 29. März 2017 ein neues Mitglied seiner G3X Touch Glass Flight Display Geräteserie vorgestellt. Dazu können Sie alle weiteren Informationen hier

mehr »
Die Satellitenbild-App TopMetSat von TopMeteo
TopMetSat richtet sich an Piloten, die Entscheidungen aus dem aktuellen Wetter ableiten möchten. Und zwar, bevor sie sich tatsächlich in diesem Wetterraum befinden. Motorflieger können

mehr »
Der Kunstflieger mit der Siai Marchetti
Im Auftrag des Werkzeugherstellers Bahco präsentiert Ralf Niebergall auf der AERO Friedrichshafen Werkstattwagen und

mehr »
Neuer AOPA Safety Letter
Die Berechnung von Masse bzw. Gewicht und der Lage des Schwerpunktes eines Flugzeuges, im Englischen als „Weight and Balance (W & B)“ bezeichnet, ist Aufgabe des verantwortlichen Piloten.

mehr »
weitere Beiträge »
App Piper Germany