03. Apr 2020 12:14 UTC |

DE

EN

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von Aeromarkt gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und EMail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Alle Angebote dieser Rubrik anzeigen

Beechcraft - King Air 350

Preis auf Anfrage

Baujahr 1995
Standort des LFZ Europa
Gesamtzeit Zelle 15.620 h

Anbieter

Anbieterstatus: Flugzeughändler

Kontaktdaten:

Herr Andreas Obermeier
Augsburg Air Service GmbH
Deutschland
Telefon-Nr. +49 (0) 171-2102037

Motor 1

Hersteller

Pratt & Whitney

Modell/Typ Motor(en)

PT6A-60A

Laufzeit(en) Motor(en)

2.449 h

Motor 2

Hersteller

Pratt & Whitney

Modell/Typ Motor(en)

PT6A-60A

Laufzeit(en) Motor(en)

1.338 h

EFIS System: Collins Pro Line II 3-Tube EFIS 85
Dual VHF Comm: Collins VHF-22C
Dual VHF Nav: Collins VIR-32A
FMS/GPS: UNS-1K
Flight Director: EFIS 85
Autopilot: Collins APS-65J
ELT: Techtest 500 12Y
ADF: Collins ADF-60A
Dual DME: Collins DME 42
MFD: Universal MFD-85B
Radio Altimeter: Collins ALT 55B
CVR: Fairchild A100S
TCAS: Collins TTR 4000 Version 7.1
FDR: Fairchild F1000 SSFDR
Dual Transponders: Collins TDR-94D
Weather Radar: RTA-842
ULB FDR: Dukane DK-120
EHSI System Collins HPU-74A
Exterior Matterhorn White base dark with blue an grey
striping
Interior grey package including standard eight (8)
passenger center club seating in grey leather with four
executive tables
Traffic Advisory System – Universal
ULB CVR/FDR Underwater location beacon Dukane DK-120
Audio DB Systems DB 438
ADS-B upgrade in December 2019
Aircraft perfect for Commercial OPS! (see FDR)
Maintenance always performed by Augsburg Air Service GmbH,
formerly Beechcraft Augsburg

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 3252 mal aufgerufen worden.

zurück
Händlerangebote

News

Coronavirus
Zur aktuellen Situation in Sachen Coronavirus Pandemie und deren Auswirkungen auf die Allgemeine Luftfahrt schicken uns die AOPA Germany bzw. die IAOPA ständig aktualisierte Mitteilungen,
BRISTELL erweitert Vertrieb und Service in Deutschland
Der tschechische Hersteller BRISTELL gehörte im vergangenen Jahr 2019 mit 10 verkauften UL Flugzeugen in Deutschland zu den Top Sellern im Leichtflugsegment. Der Ausbau der Produktpalette
Atlas Air Service verkauft Beech King Air C90 GTi in die USA
Atlas Air Service ist seit Oktober 2019 im Flugzeughandel herstellerunabhängig. Bereits mehrere Flugzeuge sind von Atlas erfolgreich zwischen Flugzeugverkäufer und Käufer vermittelt
Weitere Neuheiten im Programm
Der US-Avionikhersteller Garmin hat dem AEROMARKT eine ganze Reihe an Neuheiten vorgestellt, die wir unseren Lesern hierunter gerne weitergeben möchten.



Dabei



Nachricht an unsere geschätzten Geschäftspartner
Mercury House, UK, 18.03.2020 – Es ist eine entscheidende Zeit und wir wissen, daß weltweit alle über die Auswirkungen der Coronaviruspandemie sprechen. Wir auch. Wir bewerten täglich
ILA 2020 auch abgesagt
Berlin, 18. März 2020 – Die ILA Berlin 2020 findet nicht statt. Darauf haben sich die ILA-Veranstalter, der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e. V. (BDLI) sowie
Nächste AERO im April 2021
Friedrichshafen, 16.03.2020 - Die Welt steht Kopf. Trotzdem gilt es auch bei der Messe Friedrichshafen den Blick nach vorne zu richten. Seit der Entscheidung, die für das Zeitfenster
Fünfblattprop für die Airtractor
Atting, Dezember 2019 – Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie eine weitere Ergänzende Musterzulassung der europäischen Luftfahrtbehörde EASA für den Einbau ihres
Neue Embraer Legacy 500 im Flugbetrieb von Atlas Air Service
Nach ihrem Überführungsflug aus dem Herstellerwerk in Melbourne (Florida) landete die Embraer Legacy 500 mit nur einem Zwischenstopp bei Atlas Air Service in Bremen. Atlas Air Service
DWD Flugwetterdienst re-zertifiziert
Offenbach, 4. März 2020 – Die meteorologische Sicherung der zivilen Luftfahrt in Deutschland gehört zu den gesetzlichen Aufgaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Ohne meteorologische
weitere Beiträge »
App