180 cm. Anstelle Zündmagnete 2 elektronische Zündanlagen (Kennfeld) der Fa. Light-Speed-Engineering für optimalen Triebwerkslauf. Separate GelCell -Batterie. Super Performance: Startstrecke ü. 15 m Hindernis = 360 m; Steigen = 1.700 fpm, Verbrauch im Reiseflug bei 165 kts und 55% Leistung = 30 l/h, Landestrecke ü. 15 m Hindernis = 440 m, Erflogene Seitenwindkomponente = 20 kts. Aufbockvorrichtung für Fahrwerkstest, sowie Reifen- und Bremsenwechsel, Diverse Glasair Ersatzteile und Spezialwerkzeug auf VB" />
22. Sep 2020 16:10 UTC |

DE

EN

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von Aeromarkt gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und EMail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Alle Angebote dieser Rubrik anzeigen

Eigenbau - Stoddard Hamilton GLASAIR

EUR 122.000 (Verhandlungssache)
Preis enthält keine MwSt

Baujahr 2002
LFZ zugelassen in Deutschland
Standort des LFZ Deutschland
Gesamtzeit Zelle 1036 h
Jahresnachprüfung (ARC) August 2021

GLASAIR II RG-S

Anbieter

Anbieterstatus: Von Privat

Kontaktdaten:

Deutschland
Telefon-Nr. 0152 0899 3690

Motor 1

Hersteller

Lycoming

Modell/Typ Motor(en)

IO 360 B1E

Leistung

200 PS

Laufzeit(en) Motor(en)

25 h nach GÜ

Propeller 1

Hersteller

Hartzell

Typ

HCC-2YK-1BF

Laufzeit(en)

25 h nach GÜ

Standard Fluginstrumente.: Höhenmesser, Fahrtmesser, Variometer, Magnetkompaß, Zusätzlicher Wendezeiger, Kurskreisel, künstlicher Horizont, 2-Achs Autopilot. Digitale Triebwerksüberwachung: EPI 800 mit Analoganzeigen und Hauptwarntafel : RPM, Manifold Pressure, CHT, 4xEGT, Oil Pressure, Oil Temperature, Fuel Pressure, Fuel Level, OAT, Cabin-Temperature. Aufschaltanlage: Bendix-King, NavCom1: Bendix-King, NavCom2: Garmin, Transponder: Flymap
Blitzlampen
Navigationslampen
Landescheinwerfer
Tragflächenverlängerung

Lederausstattung
Ledersitze normal für Personen < 180 cm
1 Set "Light-Speed" Noise-cancelling Headphones
1 Set "David Clark" Standard Headphones
Ledersitze schmal für Personen > 180 cm
Anstelle Zündmagnete 2 elektronische Zündanlagen (Kennfeld) der Fa. Light-Speed-Engineering für optimalen Triebwerkslauf. Separate GelCell -Batterie
Super Performance: Startstrecke ü. 15 m Hindernis = 360 m; Steigen = 1.700 fpm, Verbrauch im Reiseflug bei 165 kts und 55% Leistung = 30 l/h, Landestrecke ü. 15 m Hindernis = 440 m, Erflogene Seitenwindkomponente = 20 kts. Aufbockvorrichtung für Fahrwerkstest, sowie Reifen- und Bremsenwechsel, Diverse Glasair Ersatzteile und Spezialwerkzeug auf VB
MwSt. nicht ausweisbar

Weitere Angabe zum Preisbestandteil MwSt:

MwSt. nicht ausweisbar

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 1530 mal aufgerufen worden.

zurück
Händlerangebote

News

Dreiblattprop für die Piper Pa-28 Dakota jetzt auch FAA-zugelassen
Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie nun auch eine Ergänzende Musterzulassung der US Luftfahrtbehörde FAA für den Einbau ihres Dreiblattprops der nächsten Generation
Eindrückliche Schau der Elektrofliegerei
Leise und CO2-arm, so geht fliegen heute. Davon konnten sich die rund tausend interessierten Besucher des diesjährigen Electrifly-In Switzerland, eTrophy & Symposium überzeugen. Ein
DA50 RG erhält EASA Zulassung
09 September 2020 : Diamond Aircraft hat mit dem heutigen Datum die Verkehrszulassung seiner DA50 RG, einer Einmot mit Einziehfahrwerk durch die europäische Luftfahrtbehörde EASA erhalten,
FLÜGEL Welt - Index Ultraleicht & Flugzeug 2020-21
Der über 290 Seiten umfassende FLÜGEL Welt - Index UL & Flugzeug listet mit Bild, Beschreibung und technischen Daten über 1000 Flugzeuge: Ultraleichte, LSA, Gyrokopter, UL-Helis, Echo-Maschinen,
FAA STC für Kodiak 100 mit Fünfblatt-MT-Prop
Atting, im Juli 2020 : Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie eine Ergänzende Musterzulassung der US Luftfahrtbehörde FAA für den Einbau ihres Quiet Fan Fünfblatt
G500 TXI und G600 TXI Flight Display
Garmin hat am 15.07.2020 weitere Verbesserungen seiner G500 TXi und G600 TXi Flight Displays vorgestellt, die für mehr Möglichkeiten beim Upgrade von Cockpitavionik sorgen können. Flugzeuge
Garmin® G1000 NXi nun auch für die Phenom 300
Der US-Avionikhersteller Garmin gibt bekannt, daß sein Integrated Flight Deck G1000NXi nun auch für die mit dem Prodigy Flight Deck ausgestatteten Modelle des Embraer Phenom 300 Businessjets
Weitere Neuheiten im Garmin Programm
Der US-Avionikhersteller Garmin hat dem AEROMARKT einige weitere Neuheiten vorgestellt, die wir unseren Lesern hierunter gerne weitergeben möchten.


BRISTELL erweitert Vertrieb und Service in Deutschland
Der tschechische Hersteller BRISTELL gehörte im vergangenen Jahr 2019 mit 10 verkauften UL Flugzeugen in Deutschland zu den Top Sellern im Leichtflugsegment. Der Ausbau der Produktpalette
Chuck und wie er die Geschichte der Luftfahrt sieht
Michael und Stefan Strasser, die Zeichner der luftfahrtspezifischen Comicserie „Chicken Wings haben gemeinsam mit Jim Cunningham, Autor, Luftfahrhistoriker und emeritierter Professor
weitere Beiträge »
App