Alle Angebote dieser Rubrik anzeigen

De Havilland - D.H.82 Tiger Moth

EUR 80.000
Preis enthält MwSt

Baujahr 2005
LFZ zugelassen in Australien
Standort des LFZ Australien
Gesamtzeit Zelle 663
Jahresnachprüfung (ARC) April 2023

Anbieter

Anbieterstatus: Von Privat

Kontaktdaten:

Herr Joachim Günther

Motor 1

Hersteller

Holden Melbourne

Modell/Typ Motor(en)

Gipsy Major

Leistung

145 PS

Laufzeit(en) Motor(en)

109 Stunden

Propeller 1

Hersteller

Poncelet

Laufzeit(en)

86 Stunden

Becker AR4201 und ATC4401
Long-Range Tank
Slick magneto conversion
Top restored deHavilland DH 82a Tiger Moth for sale:
- License plate VH-BUG
- Serial number LES 09 (Lawrence Engineering Services Ltd, Queensland)
- Complete restoration by Adelaide Vintage Aviation (2001-2005)
- 4 new main plane spars on lower wings
- all new ribs
- Photo documentation for authority approval available on DVD
- Air frame 663 hours (total) only!
- Engine 110 hours (since overhaul) - Prop 98 hours (total)
- Original instrumentation
- Becker Radio AR4201 and Becker Transponder ATC4401
- Switchable battery operation
- New main fuel tank from GB fitted in March 2023 (costs $6500)!
- Slick magneto conversion
- main wheel brakes
- Long range auxiliary tank with electric fuel pump
- All annual maintenance by Adelaide Vintage Aviation
- Aircraft flown by 2 pilots only
- located in South Australia

More details by Email


Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 1624 mal aufgerufen worden.

zurück
Händlerangebote

News

Hochfahren der Produktion, Auslieferung neuer F2 und CTLS
15. September 2023, Eisenach - Flight Design General Aviation, der europäische Hersteller von F2 und CT Flugzeugen, teilt mit, daß die ersten beiden F2-LSA Modelle nun an den US Importeur
TMZ Mandatory Zone in den Niederlanden
Eine TMZ mit zwingender Hörbereitschaft unterhalb der Schiphol TMA-1 in den Niederlanden ist seit dem 13. Juli 2023 in Kraft.


Erfolgreiche siebte Ausgabe
Bern, 10. September 2023 - Das diesjährige Electrifly-In Switzerland, das dieses Wochenende auf der Bundesbasis der Luftwaffe am Bern Airport durchgeführt wurde, war ein Erfolg. Der
Ihr Schlüssel zur Vernetzung in der Luftfahrt
In der dynamischen Welt der Luftfahrtbranche ist effizientes Networking entscheidend für den Erfolg von Fachleuten und Unternehmen. Während herkömmliche Visitenkarten nach wie vor ihre
EASA STC für Piper PA-28R(T)-201T Turbo Arrow III, IV
Atting, im August 2023 - MT-Propeller Entwicklung GmbH hat die EASA STC 10082080 für den Einbau des Dreiblattpropellers MTV-12-D/188-53( ) in die Piper PA-28R(T)-201T Turbo Arrow III,IV
Neue Propzulassungen für Slingsby Firefly und Airtractor AT 602
Atting, im Januar 2023 – Die MT-Propeller Entwicklung GmbH hat von der europäischen Luftfahrtzulassungsbehörde EASA bzw. im Fall der Slingsby Firefly auch von der britischen Luftfahrtbehörde
AAS jetzt akkreditiertes Mitglied der IADA
BREMEN, 08. August 2023 - Atlas Air Service AG ist ab sofort akkreditiertes Mitglied der International Aircraft Dealers Association (IADA). Mitglieder der IADA sind die weltweit renommiertesten
1968 gegründet und auch 2023 in bester Verfassung
Aus bescheidenen Anfängen heraus, als 1968 im Kellergeschoß einer Londoner Kneipe die Geschäftsfidee des Unternehmens Adams Aviation erstmalig Gestalt annahm, konnte die Firma nun inzwischn
Das 100.000ste Propellerblatt verlässt die Fertigungstrasse
Die aus natürlichen Verbundstoffen gefertigten Luftschrauben des deutschen Prop-Herstellers MT-Propeller sind von Anbeginn an ein Riesenerfolg gewesen. Wegen ihrer Bauweise und der
Piper Meridian auf PT6A-135A Triebwerk umgerüstet
Weil man bei MT-Propeller stets darüber nachdenkt, wie Flugzeuge leiser und leistungsstärker gemacht werden können, hat der deutsche Hersteller von Luftschrauben nun in seinem neuesten
weitere Beiträge »