EUR 480.000
Preis enthält keine MwSt

Baujahr 2009
LFZ zugelassen in Deutschland
Standort des LFZ Deutschland
Gesamtzeit Zelle 280 h TT
Jahresnachprüfung (ARC) April

Anbieter

Anbieterstatus: Von Privat

Kontaktdaten:

Herr Klaus Kühl
K-aircraft, Jets & Props
Imhofstr. 2b
86830 Schwabmünchen
Deutschland
Telefon-Nr. +49 (0) 82329964961

Motor 1

Hersteller

Lycoming

Modell/Typ Motor(en)

TIO-540-AK1A

Leistung

235 hp

Laufzeit(en) Motor(en)

280 SNEW

Propeller 1

Hersteller

McCaule

Typ

B3D36C442-D/80VSB-1

Laufzeit(en)

280 SNEW

Audio/Marker: Garmin GMA-1347
COM/NAV/GPS: Garmin dual GIA-63W
Transponder: Garmin GTX-33
Autopilot: Garmin GFC-700
ADC: Garmin GDC-74A
DME: King KN-63
ELT: Artex MR-406
Stormscope: BFG WX-500
Traffic: Avidyne TAS-610
Allover White with Red stripes in excellent condition (9 of 10)
Light brown leather interior in excellent condition (8 of 10)
Garmin 1000 avionics with GFC-700 autopilot
electric prop heat
Rosen sun visors
Oxygen system
AMSAFE inflatable seat belts
Pitot heat
Refueling steps & handles
Landing & Taxi Light
Strobe Lights
Wheel fairings
"Standby instruments: horizon, airspeed, altimeter"
Make / Model: Cessna Turbo 182T Skylane
Year: 2009
Serial Number: T18208955
Total Time: 280 h TT
Maintenance: Last inspection completed in April 2023 at 272 total time. ARC valid until April 2024.
Engine(s):
Lycoming TIO-540-AK1A, rated at 235 hp
TBO 2000 or 12 years recommended
280 since new
Leaktest: 78 / 77 / 78 / 76 / 77 / 75 of 80 psi
Propeller(s):
McCauley B3D36C442-D/80VSB-1
TBO 2000 hr or 6 years recommended
280 since new
History: First owner since new.
Damage History: Hard landing in 2013 with repair of wheel fairings and elevator.

Aircraft Subject to Prior Sale or Removal from Market without Notice. Specification Subject to Verification by Purchaser.
private

Weitere Angabe zum Preisbestandteil MwSt:

private

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 609 mal aufgerufen worden.

zurück
Händlerangebote

News

Eisenschmidt gründet Declared Training Organisation
24.01.2024 – Eisenschmidt ist auf dem Weg, eine zertifizierte DTO (Declared Training Organisation) zu werden. Hier beantworten wir die ersten Fragen zur Pilots First Academy.

Warum

AAS vermittelt Cessna Citation CJ1+
Bremen, 31. Januar 2024 - Atlas Air Service hat eine Cessna Citation CJ1+ an einen norddeutschen Unternehmer übergeben.

Im Rahmen eines Vermittlungsvertrages übernahm Atlas

Unsichere Zukunft von Avgas 100LL in Europa
Die Europäische Chemie-Agentur (ECHA) will die Nutzung von Tetra-Ethylblei (TEL) weiter einschränken, da es sich um eine sehr giftige Substanz handelt. TEL ist ein wichtiges Additiv
Dreiblatt MT Prop MTV-9 für die Cessna 182
Atting, Januar 2024 – Die MT-Propeller Entwicklung GmbH hat von der europäischen Luftfahrtbehörde EASA die Ergänzende Musterzulassung STC 10083426 zum Einbau ihres Dreiblattpropellers
Zur AERO 2024 mit dem eigenen Flugzeug
21. Dezember 2023 | Friedrichshafen – Besucher der AERO 2024 können die globale Leitmesse für die Allgemeine Luftfahrt auch mit dem eigenen Luftfahrzeug besuchen. Ein neues, faires
DULV und AOPA gehen Problem gemeinsam an
Mit freundlicher Genehmigung der AOPA Germany veröffentlichen wir hier einen Auszug aus dem Newsletter Nr. 357 der AOPA vom 08.12.2023. Dort heißt es: Ganz offensichtlich gibt es Probleme
Zertifizierte Continental® Kolbenmotoren fabrikneu und überholt
Die Firma Adams Aviation ist bekannt als Teilelieferant, bietet aber auch seit vielen Jahren schon erfolgreich die gesamte Palette an fabrikneuen und vom Hersteller überholten Motoren
Atlas Air Service bringt PRIZM Aircraft Lighting nach Europa
Atlas wird erster europäischer Vertriebspartner für PRIZM LED-Beleuchtungssysteme. Die erste Installation erfolgte am Standort Augsburg.

Atlas Air Service bietet, zusammen

AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2024
21. November 2023: Auch im kommenden Jahr 2024 wird das Fliegen durch das AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2024 wieder günstiger. Und erneut sind auch wieder neue Flugplätze hinzugekommen.
EASA STC für Cessna 414A Series + RAM
Atting, November 2023 – Die MT-Propeller Entwicklung GmbH hat von der europäischen Luftfahrtbehörde EASA die Ergänzende Musterzulassung EASA STC 10043106 R1 zum Einbau ihres Vierblattpropellers
weitere Beiträge »