AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2024

Jetzt vorbestellen!

21. November 2023: Auch im kommenden Jahr 2024 wird das Fliegen durch das AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2024 wieder günstiger. Und erneut sind auch wieder neue Flugplätze hinzugekommen.

Insgesamt können Sie mit dem Lande-Gutscheinheft 240 mal landen, ohne die sonst fälligen Landegebühren zahlen zu müssen. Landungen sind auf allen im Lande-Gutscheinheft gelisteten Flugplätzen in Deutschland, Österreich und Dänemark möglich. Da macht sich das Lande-Gutscheinheft von AirShampoo schon nach wenigen Landungen bezahlt!



Auch im kommenden Jahr wird durch das AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2024 das Fliegen wieder günstiger. Das Lande-Gutscheinheft macht sich schon nach wenigen Landungen bezahlt!

Wenn Sie bis zum 04.12.2023 vorbestellen, sichern Sie sich den Top-Vorbestellpreis von NUR 69,90 € statt 89,90€! Die Auslieferung des Lande-Gutscheinheftes erfolgt ab dem 05.12.2023.

Das AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2024 ist für das gesamte Jahr 2024 gültig und gilt für nichtgewerbliche Flüge bis 2t.



Das AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2024 ist für das gesamte Jahr 2024 gültig und gilt für nichtgewerbliche Flüge bis 2t.

Die Vielzahl an Flugplätzen bietet jede Menge Anregungen an interessanten An- und Ausflugszielen, auf die die Flieger sonst vielleicht niemals aufmerksam werden würden.

Käufer des AirShampoo Lande-Gutscheinhefts kennzeichnen dieses mit dem eigenen Namen. Gültig werden die Gutscheine erst dann, wenn sie auf einem Flugplatz in Gegenwart des Flugleiters vom Inhaber unterschrieben werden. Der Flugleiter entwertet die Lande-Gutscheine durch Unterschrift oder Abstempelung nach der Landung.

Das Lande-Gutscheinheft wird nur in Verbindung mit einer gültigen Pilotenlizenz anerkannt. Pro Pilot ist nur ein Lande-Gutscheinheft gültig.

Der Link lautet: www.airshampoo.de/lgh
Händlerangebote

News

Die AL Europas feiert das Jubiläum
15. April 2024 - Friedrichshafen – Die Luftfahrt in Europa hat allen Grund zu feiern: In diesem Monat (17. bis 20. April 2024) startet die AERO zu ihrer 30. Ausgabe. Die internationale
Patrick Schutterop jetzt International Business Development Director
3. April 2024 - Der renommierte britische Flugbedarfhändler Pooley’s hat nun die Ernennung von Patrick Schutterop als neuem International Business Development Director bekannt
Global Broadband kommt nach Europa
BROOMFIELD, Colo., und BREMEN, Deutschland – April 1, 2024 – Gogo Business Aviation (NASDAQ: GOGO) hat mit heutigem Datum die Zusammenarbeit mit der Atlas Air Service AG bekannt gegeben.
Eisenschmidt auf der Messe
14.03.2024 – Vom 17. bis 20. April 2024 ist die AERO in Friedrichshafen wieder Treffpunkt für die Allgemeinen Luftfahrt. Eisenschmidt präsentiert sein Angebot in Halle A5 auf Stand
Neue Großaufträge für AutoGyro
Hildesheim, 14. März 2024 - Mit zwei Großaufträgen für insgesamt 18 Tragschrauber des Typs „Sentinel” ist die AutoGyro GmbH erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Die größtenteils
PC-12 Silent 7 Propeller
Der populäre Siebenblattpropeller MTV-47 MT-Propeller "The Silent 7" ist jetzt zugelassen für nochmals kürzere Startstrecken und verbessert damit weiter die flugbetrieblichen Fähigkeiten
Eisenschmidt gründet Declared Training Organisation
24.01.2024 – Eisenschmidt ist auf dem Weg, eine zertifizierte DTO (Declared Training Organisation) zu werden. Hier beantworten wir die ersten Fragen zur Pilots First Academy.

Warum

AAS vermittelt Cessna Citation CJ1+
Bremen, 31. Januar 2024 - Atlas Air Service hat eine Cessna Citation CJ1+ an einen norddeutschen Unternehmer übergeben.

Im Rahmen eines Vermittlungsvertrages übernahm Atlas

Unsichere Zukunft von Avgas 100LL in Europa
Die Europäische Chemie-Agentur (ECHA) will die Nutzung von Tetra-Ethylblei (TEL) weiter einschränken, da es sich um eine sehr giftige Substanz handelt. TEL ist ein wichtiges Additiv
Dreiblatt MT Prop MTV-9 für die Cessna 182
Atting, Januar 2024 – Die MT-Propeller Entwicklung GmbH hat von der europäischen Luftfahrtbehörde EASA die Ergänzende Musterzulassung STC 10083426 zum Einbau ihres Dreiblattpropellers
weitere Beiträge »