EUR 25.000 (Verhandlungssache)
Preis enthält keine MwSt

Baujahr 1965
LFZ zugelassen in Deutschland
Standort des LFZ Deutschland
Gesamtzeit Zelle 228
Jahresnachprüfung (ARC) VVZ bis 02.11.2024

Silberkrähe

Anbieter

Anbieterstatus: Von Privat

Kontaktdaten:

Herr Joachim Mahrholdt
Deutschland
Telefon-Nr. +49 171 8351839

Motor 1

Hersteller

Limbach

Modell/Typ Motor(en)

2000 E01

Leistung

75 PS

Laufzeit(en) Motor(en)

228

Propeller 1

Hersteller

Mühlbauer

Typ

MT 160-L85-1A

Laufzeit(en)

228

Sprechfunkgerät Becker AR 6201
Transponder Garrecht VT-01
ELT Kannad RC200
GPS Garmin 195
Spannweite: 9,80 m
Länge: 6,53 m
Höhe: 2,00 m
Flügelprofil: NACA 23015
Flügelfläche: 14,70 m2
max. Abflugmasse 580 kg
Unikat: einzig noch fliegender Prototyp der Flugwissenschaftlichen Vereinigung Aachen
Ehemalige „Primitivkrähe“ FVA 18 / Erstflug 1965
Umbau zur FVA 18b 1971 - 1972
Umbau zur heutigen „Silberkrähe“ FVA 18.3 1977 – 1984 durch Albert Wettig
1998 Rückbau zum Einsitzer durch Joachim Mahrholdt
Historie der Primitivkrähe / Silberkrähe in mehreren Fachbüchern dokumentiert als Teil der Geschichte deutscher Sportflugzeuge

Drittes Gutachten und Endfassung des Flughandbuches stehen noch aus
Kosten sind bereits im Kaufpreis enthalten

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 632 mal aufgerufen worden.

zurück
Händlerangebote

News

Atlas Sales Team zum IADA Certified Broker zertifiziert
Bremen, 15.07.2024 - Atlas Air Service ist seit gut einem Jahr akkreditiertes Mitglied der International Aircraft Dealers Association (IADA). Die IADA verlangt von ihren Mitgliedern
Umfangreiche Vorbereitungen
Die Vorbereitungen für die 8. Ausgabe des Electrifly-In Switzerland vom 7. & 8. September 2024 laufen auf Hochtouren. Auf der Bundesbasis der Luftwaffe am Bern Airport zeigt das Electrifly-In
Bleifreies AVGAS
Dass die Zeit des verbleiten Avgas 100LL zuende geht, steht zweifelsfrei fest. Zum einen sprechen Umweltargumente dagegen, zum anderen gibt es weltweit nur noch einen Hersteller des
Future Meets History
27. Juni 2024, Friedrichshafen – Ein neues Fly-In will die Geschichte und die Faszination des Fliegens mit der Zukunft der Luftfahrt verbinden. Die Veranstaltung auf dem Flugplatz Aalen-Elchingen
Marcus Extra wird Deutscher Meister im Unlimited Freestyle Kunstflug
Am 1. Juli 2024 gingen am Flugplatz Welzow die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Motorkunstflug zu Ende. Viel Applaus und Glückwünsche wurden dabei dem neuen Deutschen Meister
CJ4 für Helsinki Citykopter
Seit der erfolgreichen Vermittlung eines Cessna Citation CJ4 durch Atlas Air Service an Helsinki Citycopter Anfang des Jahres hat sich viel getan. Das finnische Unternehmen mit Hauptsitz
VFR Flüge zwischen Schengen Staaten
Die AOPA der Niederlande hat vorgeschlagen, die Pflicht zur Aufgabe eines Flugplans für VFR-Flüge zwischen Schengen Staaten anzupassen. Diesem Antrag wurde stattgegeben.

Gegebenenfalls

Ende von verbleitem AVGAS 100 LL rückt näher
Die Internationale Organisation der einzelnen AOPA Verbände IAOPA hat dem AEROMARKT eine Aktualisierung der Situation im Zusammenhang mit dem bevorstehenden Auslaufen der Verfügbarkeit
Cessna 208 Caravan mit Fünfblatt MT-Prop
Atting, Juni 2024 – Der deutsche Hersteller MT-Propeller hat von der EASA die Ergänzende Musterzulassung STC 10054488 REV. 1 zum Einbau ihres Fünfblattpropellers QFJ 5-blade MTV-27-1-E-C-F-R(G)/CFRL270-66
EASA STC für Piper Meridian mit PT6A-135A Triebwerk
Bereits am ersten Tag der diesjährigen AERO in Friedrichshafen wurde die Ergänzende Musterzulassung (STC) der EASA zum Einbau des PT6A-135A Triebwerks in die Piper Meridian durch Mr
weitere Beiträge »