11. Dez 2018 19:57 UTC |

DE

EN

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von Aeromarkt gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und EMail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Preis auf Anfrage

Baujahr 1977
LFZ zugelassen in Deutschland
Standort des LFZ Frankreich
Gesamtzeit Zelle 629 h
Jahresnachprüfung (ARC) N/A

ATI-2, D1 (D-EATJ)

Anbieter

Anbieterstatus: Von Privat

Kontaktdaten:

Robert Sawyer

Motor 1

Hersteller

Allison

Modell/Typ Motor(en)

T63-A-700

Laufzeit(en) Motor(en)

2076 (367 TSO)

Propeller 1

Hersteller

N/A

Typ

N/A

Laufzeit(en)

N/A

Original steam gauges. No radios. Can be upgraded to owner's requirements (standard or glass).
Paint scheme to owners requirements.
Needs restoration
New front and aft canopy glass. Center section missing (damaged in transit).
This is a PROJECT aircraft. This aircraft is the only survivor of two prototype airframes utilized fot test, evaluation and demonstration by RFB. As such, this aircraft has a very unique history. All major components are present, as well as systems and sub--systems components. Missing is the transmission and fan (prop). These can be sourced in Germany. Engine is stored in its own shipping container. Interested parties can contact me at: robssawyer@gmail.com. I will be glad to answer any questions or send additional information and photos.
Please note that the lead photo is for information only.

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 5449 mal aufgerufen worden.

zurück
Händlerangebote

News

60 Flugzeuge an Flugschulkunden verkauft
Auf der Dubai Air Show 2017 gaben die Saudi National Company of Aviation (SNCA) und CAE bekannt gemeinsam ein CAE Authorized Training Center in der Region aufzubauen. Gemäß dem Gemeinschaftsabkommen,

mehr »
2018 erfolgreichste Flugsaison
Friedrichshafen, 29.11.2018 – Die Deutsche Zeppelin-Reederei blickt zurück auf die erfolgreichste Saison ihrer Firmengeschichte mit mehr als 24.700 Passagieren in Friedrichshafen, Prag,

mehr »
Brexit! Was unternehmen wir dagegen?
Da wir uns nun einem wichtigen Abschnitt in den Brexit-Verhandlungen nähern, scheint es der richtige Augenblick zu sein, um darzulegen, wo wir bei Adams Aviation zur Zeit stehen und

mehr »
Offizielle Eröffnung des neuen Europabüros in Amersfoort, NL
Der Avionikhersteller Trig Avionics hat im niederländischen Amersfoort seine neue Niederlassung für Europa eröffnet. Trig stellt zugelassene Kommunikationsgeräte, sowie Navigations-

mehr »
f.u.n.k.e. Avionics
Ulm, Oktober 2018: Für den deutschen Avionikhersteller f.u.n.k.e. haben zahlreiche Entwicklungsprojekte für eigene Produktlinien

mehr »
Weitere Embraer Phenom 100E für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz)
Atlas Air Service verkauft eine Phenom 100E an einen Kunden aus der Bodensee-Region. Das Flugzeug wird von Jet24 GmbH aus Wien im Charterflugbetrieb eingesetzt.

Die Embraer



mehr »
Jet-A Motoren für den Umbau von 21 C172 einer chinesischen Flugschule
Zhuhai, China Airshow, 7. November 2018— Die Continental Motors Group Ltd. (CMG), ein Unternehmen der AVIC® International Holding (HK) LTD company (HKEX: 232.HK), hat auf der China

mehr »
Mehr Platz für Flugzeuge mit Kolbenmotor
Augsburg Air Service hat die Abteilung „Flugzeuge mit Kolbenmotor“ erfolgreich von Halle 3 in die wesentlich größere Halle 2 verlegt. Das Unternehmen reagiert damit auf die neuesten

mehr »
Weitere FAA STC für Mühlbauer
Atting, November 2018: Der deutsche Luftfahrthersteller MT-Propeller Entwicklung GmbH hat für seinen leisen Fünfblatt Scimitar Propeller MTV-27-1-E-C-F-R(P)/CFR245-55a eine ergänzende

mehr »
Übung macht den Meister
Der führende Avionikhersteller Garmin bietet im kommenden Jahr 2019 ein erweitertes Programm an Kursen an, bei denen die Teilnehmer mit der Handhabung der Garmin Geräte vertraut gemacht

mehr »
weitere Beiträge »
App