18. Jan 2020 15:51 UTC |

DE

EN

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von Aeromarkt gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und EMail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Atlas Air Service

Beechcraft King Air 250 akquiriert

Bremen, 13. Dezember 2019 . Am 22. November übernahm der Kunde Herr Jens Reupke seine Beechcraft King Air 250 bei Atlas Air Service in Bremen. Der Twin-Turboprop ist deutsch registriert und sein neuer Heimatflughafen ist Magdeburg-City.

Der Akquisitionsprozess für dieses Flugzeug dauerte mehrere Monate: nach Inspektion der Beechcraft King Air durch Atlas Air Service in der Türkei bei seinem Erstbesitzer erfolgte die Überführung nach Bremen. Eine eingehende Kaufinspektion fand in der 80 Mann starken und hauseigenen Werft statt, die auch notwendige Modifikationen ausführte und anschließend das Flugzeug durch alle notwendigen Einfuhr- und Zollformalitäten brachte. Atlas Air Service unterstützte den neuen Flugzeugbesitzer auch in allen administrativen Angelegenheiten, vom Vorvertrag über die Deregistrierung im Herkunftsland und die Eintragung in die deutsche Luftfahrzeugrolle.



Von links nach rechts: Serkan Akin (CAMO Manager), Nicolas von Mende (CEO), Kundenpilot, Jens Reupke (Besitzer King Air 250), Hans Doll (Sales Director), Norbert Gunkel (Certifying Staff), Nadine Schirmer (Sales Assistant)

„Ich schätze die hohe Fachkompetenz des Branchenprofis Atlas Air Service sehr! Zu jedem Zeitpunkt der Kaufabwicklung wurde ich umfassend beraten und effektiv unterstützt. Für die King Air haben wir uns entschieden, weil wir damit Flugplätze mit kurzen Landebahnen anfliegen können. Die King Air 250 hat ein großes Platzangebot und mit dem Proline-Fusion-Cockpit eine sehr moderne Avionik“, so Jens Reupke, der neue Flugzeugbesitzer.

„Wir haben in 50 Jahren Unternehmensgeschichte eine einzigartige Kompetenz für die Bestseller-Flugzeugmarken Beechcraft, Cessna, King Air und Embraer am Markt aufgebaut - mit der wir unsere Flugzeugkaufkunden allumfassend beraten können! Alle Serviceleistungen für eine komplexe Flugzeugkaufabwicklung kommen bei uns aus einer Hand, einschließlich Consulting, Vermittlung, Zulassung, Maintenance, Aircraft Management und Fremd-Charter, wenn gewünscht“, so Hans Doll, Sales Director Atlas Air Service AG. „In dieser Form kann dies kein anderer Betrieb in Deutschland." Das Familienunternehmen Atlas Air Service, das 1970 gegründet wurde, setzt auf nachhaltige und vollumfängliche Kundenbetreuung und ist an vier Standorten in Deutschland vertreten.

Über Atlas Air Service

Die Atlas Air Service AG betreut seit 1970 Geschäftsreiseflugzeuge europäischer Kunden.?An den Standorten in Bremen, Ganderkesee, Stuttgart und Augsburg sind derzeit 250 Mitarbeiter beschäftigt. Die Geschäftsbereiche der Atlas Air Service AG sind der Verkauf von gebrauchten Luftfahrzeugen, Instandhaltung/ Reparatur/ Überholung (MRO) für verschiedene Flugzeugmuster und Ersatzteilverkauf, Lufttüchtigkeitsüberwachung (CAMO+), zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (NDT) und Management/ Betrieb (AOC) von Geschäftsreiseflugzeugen. Atlas Air Service ist autorisiertes Service Center für Embraer Executive Jets, Williams International, Honeywell Aerospace und FAA Approved Repair Station.

Atlas Air Service AG
Otto-Lilienthal-Straße 23
27777 Ganderkesee/ Germany
Fon: +49 4222 45-0?Fax: +49 4222-45-45
service@aas.ag
www.aas.ag
Händlerangebote

News

Garmin® stellt GPS/NAV/COMM der 4. Generation vor
OLATHE, Kansa – 8.1.2020 — Der Avionikhersteller Garmin hat mit heutigem Datum die Markteinführung und sofortige Erhältlichkeit des GTN™ 650Xi und des GTN 750Xi angekündigt. Garmin
Atlas Air Service
Bremen, 13. Dezember 2019 . Am 22. November übernahm der Kunde Herr Jens Reupke seine Beechcraft King Air 250 bei Atlas Air Service in Bremen. Der Twin-Turboprop ist deutsch registriert
MT Propeller: Dreiblatt Props
Atting, Dezember 2019 – Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie eine weitere Ergänzende Musterzulassung der europäischen Luftfahrtbehörde EASA für den Einbau ihres
MT Propeller: Neue STC für Dreiblatt Props
Atting, September/Oktober 2019 – Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie eine weitere Ergänzende Musterzulassung der europäischen Luftfahrtbehörde EASA für den Einbau
Elektroflugzeuge am Start
Friedrichshafen, 20.11.2019 - Rekorde in der Luftfahrt haben früher für weltweite Schlagzeilen gesorgt. Der erste Menschenflug, der erste Motorflug oder die erste Mondlandung sind
GFC 500 Autopilot jetzt auch für Piper Modelle
06.11.2019 – Der Avionikhersteller Garmin hat die Ergänzende Musterzulassung (STC) der US-Luftfahrtbehörde FAA für den Einbau ihres Autopiloten GFC 500 in weitere Varianten der Piper
AAS: Flugzeugverkauf jetzt herstellerunabhängig
Atlas Air Service aus Bremen ist seit Oktober unabhängiger Experte für Kauf, Verkauf und Vermittlung von Flugzeugen der Hersteller Embraer, Cessna und Beechcraft.

In den

AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2020
Auch im kommenden Jahr wird durch das AirShampoo Lande-Gutscheinheft 2020 das Fliegen wieder günstiger. Diesmal sind mit Hof-Plauen, Oldenburg-Hatten und Westerstede drei neue Plätze
Garmin® revolutioniert die Luftfahrt
OLATHE, Kansas, 30. Oktober 2019 — Garmin International hat heute eine wirklich revolutionäre Neuerung in der Allgemeinen Luftfahrt bekannt gegeben: das Garmin Autoland System. Dabei
Extra NG erhält EASA Zulassung
Dinslaken, 11.10.2019 – Um 17:52 Uhr war es soweit: vor vielen eingeladenen Gästen überreichte der Chef der Abteilung “Allgemeine Luftfahrt“ bei der EASA, Dominique Roland einem überglücklichen
weitere Beiträge »
App