26. Mai 2020 19:16 UTC |

DE

EN

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von Aeromarkt gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und EMail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Chuck und wie er die Geschichte der Luftfahrt sieht

Ein Geschichtsbuch der etwas anderen Art

Michael und Stefan Strasser, die Zeichner der luftfahrtspezifischen Comicserie „Chicken Wings haben gemeinsam mit Jim Cunningham, Autor, Luftfahrhistoriker und emeritierter Professor der Illinois State University, ein Geschichtsbuch der etwas anderen Art verfasst. Gemeinsam werfen sie einen Blick auf verschiedene große und kleine Momente der Luftfahrtgeschichte.



Die Gebrüder Strasser haben ein Geschichtsbuch der etwas anderen Art aus Sicht der bekannten Flughühner verfasst.

Die Gebrüder Strasser versuchen in ihren Cartoons auf humoristische Weise verschiedensten Fragen auf den Grund zu gehen: War etwa der erste geflogene Looping Absicht oder ein Unfall? Wer hatte die Idee zur ersten Flugzeugtoilette? Was war der wahre Grund, warum die H-4 Hercules nur eine Meile flog? Und warum bekommt man im Linienflugzeug ein warmes, feuchtes Handtuch?



Inhaltsseite des neuen Chicken Wings Buchs – wie immer sehr humorvoll und lehrreich dazu.

Jim Cunningham setzt die Cartoons mithilfe von pointierten und witzigen Texten in den tatsächlichen historischen Kontext und hat im Zuge seiner Recherchen das eine oder andere zusätzliche kuriose geschichtliche Detail zutage gefördert. Durch die Gliederung in kurze Kapitel, die sich immer nur über zwei Seiten erstrecken, kann man das Buch ebenso verschlingen wie in kleinen Häppchen genießen.

Anfang Mai haben die Strassers auch ihr neuestes Zeichentrickfilmchen veröffentlicht. Und zwar eine Parodie des neuen „Top Gun 2 - Maverick“ Trailers. Schauen Sie doch mal rein:

Der Chicken Wings Top Gun 2 Trailer

Die Originalversion des Top Gun 2 Trailers

Hier können Sie das Buch bekommen

Den Zeichentrickfilm kann man zwar nicht kaufen, aber die Strassers freuen sich über Unterstützung über ihre Patreon Seite, wo man sie mit einer Spende auf dem langen Weg zur richtigen Zeichentrickserie unterstützen kann.

Patreon ist ein US-amerikanischer Social-Payment-Service-Anbieter. Über Patreon können Künstler und Kreative von ihren Fans regelmäßig einen selbstbestimmten Geldbetrag erhalten.

Hier können Sie den Zeichentrickfilm der fliegenden Hühner unterstützen
Händlerangebote

News

BRISTELL erweitert Vertrieb und Service in Deutschland
Der tschechische Hersteller BRISTELL gehörte im vergangenen Jahr 2019 mit 10 verkauften UL Flugzeugen in Deutschland zu den Top Sellern im Leichtflugsegment. Der Ausbau der Produktpalette
Chuck und wie er die Geschichte der Luftfahrt sieht
Michael und Stefan Strasser, die Zeichner der luftfahrtspezifischen Comicserie „Chicken Wings haben gemeinsam mit Jim Cunningham, Autor, Luftfahrhistoriker und emeritierter Professor
Corona - Licht am Ende des Tunnels
Wie geht es der Allgemeinen Luftfahrt derzeit angesichts der COVID19-Pandemie? Natürlich leidet auch unsere Branche stark unter den diversen Restriktionen und dem daraus resultierenden
SK 60 GMT: Alle Details dieser besonderen Fliegeruhr entdecken!
Koordinaten auf dem Zifferblatt, ein schwarzes PVD-beschichtetes Gehäuse, eine Saab 105 Flugzeug Gravur auf dem Gehäuseboden, eine Instrumentendatumsanzeige und ein GMT-Uhrwerk verwandeln
Atlas Air Service verkauft Beech King Air C90 GTi in die USA
Atlas Air Service ist seit Oktober 2019 im Flugzeughandel herstellerunabhängig. Bereits mehrere Flugzeuge sind von Atlas erfolgreich zwischen Flugzeugverkäufer und Käufer vermittelt
Weitere Neuheiten im Programm
Der US-Avionikhersteller Garmin hat dem AEROMARKT eine ganze Reihe an Neuheiten vorgestellt, die wir unseren Lesern hierunter gerne weitergeben möchten.



Dabei



Nachricht an unsere geschätzten Geschäftspartner
Mercury House, UK, 18.03.2020 – Es ist eine entscheidende Zeit und wir wissen, daß weltweit alle über die Auswirkungen der Coronaviruspandemie sprechen. Wir auch. Wir bewerten täglich
ILA 2020 auch abgesagt
Berlin, 18. März 2020 – Die ILA Berlin 2020 findet nicht statt. Darauf haben sich die ILA-Veranstalter, der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e. V. (BDLI) sowie
Nächste AERO im April 2021
Friedrichshafen, 16.03.2020 - Die Welt steht Kopf. Trotzdem gilt es auch bei der Messe Friedrichshafen den Blick nach vorne zu richten. Seit der Entscheidung, die für das Zeitfenster
Fünfblattprop für die Airtractor
Atting, Dezember 2019 – Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH teilt mit, daß sie eine weitere Ergänzende Musterzulassung der europäischen Luftfahrtbehörde EASA für den Einbau ihres
weitere Beiträge »
App