Eisenschmidt auf der Messe

Jubiläums-AERO in Friedrichshafen

14.03.2024 – Vom 17. bis 20. April 2024 ist die AERO in Friedrichshafen wieder Treffpunkt für die Allgemeinen Luftfahrt. Eisenschmidt präsentiert sein Angebot in Halle A5 auf Stand 207.

Die Gemeinschaft der Allgemeinen Luftfahrt trifft sich wieder am Bodensee. Dieses Jahr findet die Messe AERO bereits zum 30. Mal statt. Auch das Team von Eisenschmidt reist nach Friedrichshafen, um Luftfahrtzubehör und Ausbildungsangebote vorzustellen und zu verkaufen.



Eisenschmidt präsentiert sein Angebot bei der Jubiläums AERO 2024 in Halle A5 auf Stand 207.

Der Pilotshop aus Egelsbach bietet ein umfangreiches Produktsortiment für Flugvorbereitung und -durchführung an. Manuals, Karten, Headsets, Taschen, Kniebretter, Literatur, Navigationsmittel und vieles mehr können auf der Messe getestet und gekauft werden. Als besonderen Anreiz gibt es die Spring Deals: Die Rabattaktion beginnt bereits am 18. März und ist gültig bis zum Ende der Messe.

Ein wichtiges Anliegen ist für Eisenschmidt die theoretische Pilotenausbildung. Im Bereich Aviation Training wurde Anfang des Jahres die Theorie-Flugschule Pilots First Academy gegründet. Über diese DTO wird u.a. das E-Learning für Theorieinhalte angeboten. Für andere Flugschulen ist die Pilots First Academy ein starker Partner, um gemeinsam die Ausbildung in der Branche zu stärken und zu verbessern. Fluglehrer:innen und Mitarbeiter:innen von Flugschulen sind herzlich eingeladen, sich auf der AERO über das Angebot und die Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu informieren.



Der Pilotshop aus Egelsbach bietet ein umfangreiches Produktsortiment für Flugvorbereitung und -durchführung an.

Wie jedes Jahr ist die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH als Mitaussteller am Stand vertreten. Mitarbeiter:innen des Fluginformationsdienst (FIS) und der Flugberatung (AIS-C) zeigen ihre Arbeit und stehen für Gespräche und Auskünfte zur Verfügung.

Um sich zu vernetzen und in zwangloser Atmosphäre auszutauschen, lädt Eisenschmidt alle Messebesucher, Aussteller und Geschäftspartner zu einem „Get together“ ein. Am Donnerstag, den 18. und Freitag, den 19. April gibt es von 17 bis 18 Uhr auf dem Messestand 207 in Halle A5 (alkoholfreies) Bier und Radler.

Alle Informationen zum Messeauftritt der Eisenschmidt gibt es hier: www.eisenschmidt.aero/aero

Über Eisenschmidt



Die R. Eisenschmidt GmbH ist ein Unternehmen der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH mit Sitz am Flugplatz in Egelsbach. Eisenschmidt ist Pilot Shop, Luftfahrtverlag und Ansprechpartner für die Allgemeine Luftfahrt.

Zum Portfolio gehören amtliche Luftfahrtpublikationen und Ausbildungsmaterial sowie Zubehör für die Flugvorbereitung und Flugdurchführung. Die Produktpalette wird ständig aktualisiert und erweitert. Seit 2018 wird ein Fokus verstärkt auf Aus- und Weiterbildung von Piloten gesetzt.

Der Pilot Shop ist online unter www.eisenschmidt.aero stets erreichbar. Am Flugplatz Egelsbach gibt es ein Ladengeschäft.

Händlerangebote

News

Die AL Europas feiert das Jubiläum
15. April 2024 - Friedrichshafen – Die Luftfahrt in Europa hat allen Grund zu feiern: In diesem Monat (17. bis 20. April 2024) startet die AERO zu ihrer 30. Ausgabe. Die internationale
Patrick Schutterop jetzt International Business Development Director
3. April 2024 - Der renommierte britische Flugbedarfhändler Pooley’s hat nun die Ernennung von Patrick Schutterop als neuem International Business Development Director bekannt
Global Broadband kommt nach Europa
BROOMFIELD, Colo., und BREMEN, Deutschland – April 1, 2024 – Gogo Business Aviation (NASDAQ: GOGO) hat mit heutigem Datum die Zusammenarbeit mit der Atlas Air Service AG bekannt gegeben.
Eisenschmidt auf der Messe
14.03.2024 – Vom 17. bis 20. April 2024 ist die AERO in Friedrichshafen wieder Treffpunkt für die Allgemeinen Luftfahrt. Eisenschmidt präsentiert sein Angebot in Halle A5 auf Stand
Neue Großaufträge für AutoGyro
Hildesheim, 14. März 2024 - Mit zwei Großaufträgen für insgesamt 18 Tragschrauber des Typs „Sentinel” ist die AutoGyro GmbH erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Die größtenteils
PC-12 Silent 7 Propeller
Der populäre Siebenblattpropeller MTV-47 MT-Propeller "The Silent 7" ist jetzt zugelassen für nochmals kürzere Startstrecken und verbessert damit weiter die flugbetrieblichen Fähigkeiten
Eisenschmidt gründet Declared Training Organisation
24.01.2024 – Eisenschmidt ist auf dem Weg, eine zertifizierte DTO (Declared Training Organisation) zu werden. Hier beantworten wir die ersten Fragen zur Pilots First Academy.

Warum

AAS vermittelt Cessna Citation CJ1+
Bremen, 31. Januar 2024 - Atlas Air Service hat eine Cessna Citation CJ1+ an einen norddeutschen Unternehmer übergeben.

Im Rahmen eines Vermittlungsvertrages übernahm Atlas

Unsichere Zukunft von Avgas 100LL in Europa
Die Europäische Chemie-Agentur (ECHA) will die Nutzung von Tetra-Ethylblei (TEL) weiter einschränken, da es sich um eine sehr giftige Substanz handelt. TEL ist ein wichtiges Additiv
Dreiblatt MT Prop MTV-9 für die Cessna 182
Atting, Januar 2024 – Die MT-Propeller Entwicklung GmbH hat von der europäischen Luftfahrtbehörde EASA die Ergänzende Musterzulassung STC 10083426 zum Einbau ihres Dreiblattpropellers
weitere Beiträge »