24. Jan 2021 17:57 UTC |

DE

EN

Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von Aeromarkt gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und EMail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Komplette Überholung eines VIP-Jets

Atlas Air Service

Bremen, 12. November 2020 - Atlas Air Service überholt eine Embraer Legacy 600 (Baujahr 2006) nach den individuellen Vorstellungen und Designwünschen eines Kunden. Die Komplettüberholung des Midsize-Jets betrifft die Außenlackierung und die Kabinenausstattung. Als Kooperationspartner für dieses Großprojekt holen sich die Bremer FTI Engineering Network GmbH, Satys Sealing & Painting aus den Niederlanden, Ingenio Aerospace aus Kanada und die AeroVisto Group aus der Schweiz mit an Bord.



Atlas Air Service überholt eine Embraer Legacy 600 (Baujahr 2006) nach den individuellen Vorstellungen und Designwünschen eines Kunden.

„Wir setzen hiermit einen entscheidenden weiteren Meilenstein! Es ist unheimlich motivierend zu verfolgen, wie wir durch Synergieeffekte und agile Kooperationspartner unser Leistungsspektrum immer weiter ausdehnen. Damit bieten wir unseren Kunden ein Maß an Qualität und Service, das uns zu einem weltweit gefragten und starken Maintenance-Partner macht.“, sagt Serkan Akin, MRO Sales Director Atlas Air Service. „Dank der sehr engen und effektiven Zusammenarbeit mit AeroVisto konnten wir das Projekt erfolgreich und on-time abschließen.“



Mit Entwicklung und Produktion der neuen Kabinenausstattung wurde der Innenraum-Spezialist für Flugzeuge, AeroVisto Group, beauftragt.

Mit Entwicklung und Produktion der neuen Kabinenausstattung wurde der Innenraum-Spezialist für Flugzeuge, AeroVisto Group, beauftragt. Das Farb-Konzept „Crystal White & Piano Black“ ist entsprechend der Vision des Kunden im gesamten Innenraum umgesetzt. Alle Bauteile in Piano Black sind durch eine spezielle kratzfeste Beschichtung geschützt.

„Auch die Sitze sind nach höchster Handwerkskunst aus weißem Premium-Nappa-Leder gefertigt und mit der innovativen Stahl Stay Clean® Technologie veredelt. Diese Beschichtungs-Technologie ist bereits globaler Standard in der High-End-Automobilklasse und schützt selbst weißes Sitzleder vor Verschmutzung und Flecken“, so Carsten Matthiesen, Executive Director Commercial & Owner AeroVisto Group.



Für Neu-Lackierung, Planung, Produktion, Aus- und Einbau und Abnahme der neuen Kabinenausstattung wurden mehr als 10.000 Stunden Arbeitszeit investiert.

Auch IPad-Halter sind auf Kundenwunsch in der Kabine verbaut. Diese kommen von der Firma Ingenio Aerospace, die sich auf Entertainment und Plug-and-Play Ausstattung in Flugzeugkabinen spezialisiert hat.

Für Neu-Lackierung, Planung, Produktion, Aus- und Einbau und Abnahme der neuen Kabinenausstattung wurden mehr als 10.000 Stunden Arbeitszeit investiert. Als technischer Full- Service-Dienstleister positioniert sich Atlas Air Service nun auch mit professionellen Lösungen für Flugzeug-Innenausstattungen am Markt.

Über Atlas Air Service

Atlas Air Service ist einer der größten Komplett-Dienstleister für die Business Aviation in Europa und feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Firmenjubiläum. An vier Standorten in Deutschland (Bremen, Ganderkesee, Stuttgart, Augsburg) sind derzeit 250 Mitarbeiter beschäftigt.?Die Geschäftsbereiche der Atlas Air Service AG sind Flugzeughandel und -vermittlung, Instandhaltung/ Reparatur/ Überholung (MRO) für verschiedene Flugzeugmuster und Ersatzteilverkauf, Lufttüchtigkeitsüberwachung (CAMO+), zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (NDT) und Management/ Betrieb (AOC) von Geschäftsreiseflugzeugen. Atlas Air Service ist autorisiertes Service Center für Embraer Executive Jets, Williams International, Honeywell Aerospace und FAA Approved Repair Station.

Atlas Air Service AG
Hanna-Kunath-Str. 18
28199 Bremen / Germany
Fon: +49 421 53658 0 .

www.aas.ag
Händlerangebote

News

AERO 2021 findet als Sommer Edition statt
21.01.2021 | Friedrichshafen - Die Internationale Luftfahrtmesse kann Corona-bedingt nicht wie geplant am 21. April 2021 auf dem Messegelände in Friedrichshafen starten. "Nach der Terminabsage
Verteilung des Corona Impfstoffs
Neben dem Problem der Kühlung von Impfstoffen gegen das Coronavirus kann die Verteilung des Vakzins kostspielig und in manchen Gegenden der Erde nahezu unmöglich sein – eine Herausforderung
Garmin mit neuen Zulassungen für den GFC 500 Autopiloten
Der US-Avionikhersteller Garmin gibt bekannt, daß er nun auch über eine Ergänzende Musterzulassung (STC) der US-Luftfahrtbehörde FAA für den Einbau und die Verwendung seines GFC 500
Garmin mit neuen Eigenschaften für die GTN Xi Serie
Der Avionikhersteller Garmin hat eine Reihe von Neuheiten und Systemverbesserungen für die Navigationsgeräte seiner GTN Xi Serie vorgestellt.

Dazu gehört auch ein sogenannter

AutoGyro stellt vorläufigen Insolvenzantrag
Hildesheim, 01.12.20. „This is the first step, not the last“, verkündete Gerry Speich vor dem Team der AutoGyro GmbH in der heutigen Versammlung und gab bekannt, dass das Unternehmen
Garmin S G1000 NXi integration mit BLACKHAWK ENGINE+
Der US-Avionikhersteller Garmin gibt bekannt, daß sein Integrated Flight Deck G1000NXi nun auch mit dem Blackhawk Aerospace XP67A Engine+ Triebwerksupdate für die King Air 300 und King
Wichtige Nachricht - Wir ziehen um!
In den letzten 10 Jahren haben wir im Mercury House in New Addington unser zu Hause gehabt. Wir werden jedoch in Kürze umziehen in die 2 Kelvin Lane, Newton Rd, Crawley RH10 9TY in
Komplette Überholung eines VIP-Jets
Bremen, 12. November 2020 - Atlas Air Service überholt eine Embraer Legacy 600 (Baujahr 2006) nach den individuellen Vorstellungen und Designwünschen eines Kunden. Die Komplettüberholung
Dreiblattprop für die Piper PA-28R(T) Baureihe
Die Firma MT-Propeller Entwicklung GmbH hat für alle Flugzeuge der Baureihe Piper PA-28R(T), die von Motoren der Serien IO-360-B, IO-360-C oder IO-360-C angetrieben werden, jetzt auch
Dieselmotor für die P2010 TDI
CAPUA, Italien – Nachdem bereits im Mai 2020 die Markteinführung der Tecnam P2010 TDI weltweit erstmalig in einem Live Streaming Event stattfand, hat der italienische Flugzeughersteller
weitere Beiträge »
App