Comco Ikarus - C 42

Preis auf Anfrage

Baujahr 2017
Standort des LFZ Deutschland

CS - Competition

Anbieter

Anbieterstatus: Flugzeughändler

Kontaktdaten:

Comco Ikarus GmbH
Am Flugplatz 11
88367 Hohentengen
Deutschland
Telefon-Nr. +49 (0) 7572 600 821

Motor 1

Hersteller

Rotax

Modell/Typ Motor(en)

912

Leistung

80 PS

Propeller 1

Hersteller

Warp Drive

Typ

2-Blatt

- Fahrtmesser 250km/h / 140knts; Ø80mm
- Höhenmesser 10.000 Fuß; Einzeigergerät; Ø80mm
- Kompass Nordhalbkugel; Ø70mm
- Drehzahlmesser digital mit Betriebsstundenzähler für Motorlaufzeit
- Kraftstoffanzeige
- Wassertemperaturanzeige
- Öltemperaturanzeige
- Öldruckanzeige
- Batterie 12V, 12AH; Gel
- Instrumentenbrett gebürstet und schwarz eloxiert

(Bilder sind Beispiele)
- Hydraulische Scheibenbremsanlage Beringer mit Feststellfunktion
- Reifen schlauchlos 14x4“ mit Comco Bugrad
- Kabinendach geschlossen
- Landeklappen mechanisch verstellbar
- elektrische Höhenrudertrimmung
- Bespannung mit extra Schutzfolie gegen UV-Strahlen
- Inspektionsfreundliche Tragflächen- und Cowlingverschlüsse
- Große Gepäckfachöffnung
- Kabinenverriegelungen mit Sicherheits-Designer-Türgriffen
- Justierbare Lufteinlässe in beiden Türen
- Design STREIFEN (wahlweise in ROT oder BLAU)

(Bilder sind Beispiele)
- Gas am Boden links und rechts
- 2 Gurte schwarz
- Sicherungskasten mit Schmelzsicherungen
- Komfortable und effektive Kabinenheizung

(Bilder sind Beispiele)
- Rettungssystem Junkers Lightspeed (MTOW 472,5kg)
- FUNKE Funkgerät ATR 833-2K-OLED
- Antenne Stahlrute mit Antennenkabel
- 2 Headsets Aero Star

(Bilder sind Beispiele)
SPORT
Reiseflugzeug
Schnellstes UL der C42 Serie
F-Schlepp für Vereine
Serienausstattung wie C42 C, plus: aerodynamisches Einschwingen-Fahrwerk, Beringer Bremsanlage

Dieses Inserat ist seit seiner Einstellung 3163 mal aufgerufen worden.

zurück

News

Quest Aircraft
Am 5. April 2017 wurde der Firma Quest Aircraft in einer kurzen Zeremonie während der AERO 2017 in Friedrichshafen die Musterzulassung der europäischen

mehr »
f.u.n.k.e. Avionics
Am 06.04.2017 fand während der Messe AERO in Friedrichshafen am Bodensee – und somit in passender Atmosphäre– eine kleine Feier zum 25-jährigen Bestehen der Firma f.u.n.k.e. Avionics

mehr »
EASA Zulassung für ADS-B Transponder
Für seine ADS-B Transponder der Modellreihen GTX 345 und GTX 335, die in Flächenflugzeugen und in Drehflüglern der Allgemeinen Luftfahrt Verwendung finden, hat Garmin nun die Zulassung

mehr »
Neue VFR Anflughilfe mit den taktilen GTN™ 650/750 Navigatoren
Die beliebten taktilen GTN™ 650/750 Navigatoren von Garmin werden vom Hertselle rmit neuen Verbesserungen und neuen Fähigkeiten ausgestattet. Mehr dazu hier

mehr »
Theaterreife Soundqualität für’s Cockpit durch das GMA™ 345/342
Garmin International Inc. hat sich vorgenommen, das Flugzeugcockpit mit vorbildlicher Soundqualität auszustatten. Dazu wurden nun die voll digitalen Audiopanels GMA 345 und GMA 342

mehr »
Das G5 als DG/HSI in zertifizierten Flugzeugen
Für typzugelassene Starrflügelflugzeuge der Allgemeinen Luftfahrt kann das Garmin G5 nun auch als Gyroikompass (DG) oder als HIS (Horizontal Situation Indicator) eigesetzt werden. [Mehr

mehr »
Neues taktiles G3X für Experimentals
Garmin International Inc. hat am 29. März 2017 ein neues Mitglied seiner G3X Touch Glass Flight Display Geräteserie vorgestellt. Dazu können Sie alle weiteren Informationen hier

mehr »
Die Satellitenbild-App TopMetSat von TopMeteo
TopMetSat richtet sich an Piloten, die Entscheidungen aus dem aktuellen Wetter ableiten möchten. Und zwar, bevor sie sich tatsächlich in diesem Wetterraum befinden. Motorflieger können

mehr »
Der Kunstflieger mit der Siai Marchetti
Im Auftrag des Werkzeugherstellers Bahco präsentiert Ralf Niebergall auf der AERO Friedrichshafen Werkstattwagen und

mehr »
Neuer AOPA Safety Letter
Die Berechnung von Masse bzw. Gewicht und der Lage des Schwerpunktes eines Flugzeuges, im Englischen als „Weight and Balance (W & B)“ bezeichnet, ist Aufgabe des verantwortlichen Piloten.

mehr »
weitere Beiträge »
App Piper Germany